Flyer

Klicke auf das jeweilige Bild für die Teilvorschau des Flyers.

Für den kompletten Flyer bitte auf das Klammer Symbol rechts klicken um das PDF Dokument runterzuladen.

VISTA

Perspektiven für eine berufliche Zukunft stellt eine langfristige Investition in
die berufliche Zukunft des Teilnehmenden dar. Das Projekt beinhaltet die wichtige
Unterstützung im Bereich des Sozialcoachings mit anschließenden Aktivierungs- und
Vermittlungsbemühungen.

 

Akti-V

Aktivierung und intensive Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt.

• Coaching und themenzentrierte Gespräche
• spezielle Förderung des Arbeitgebers bei Einstellung

AKTI-V Arbeitsaufnahme bei Amazon

Begleitung und Unterstützung der Kunden bei dem Ziel einer Arbeitsaufnahme bei Amazon

Akti-V Zielgruppe 16i+e

Unterstützung der Kunden bei dem Ziel einer Arbeitsaufnahme (nach § 16i SGB II “Teilhabe am Arbeitsmarkt”)

Coaching 4 you!

Coachingangebot zur individuellen Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt mit unterstützender Vermittlung

Feststellen, Vermitteln, Abbauen (FVA)
FVA Zielgruppe §16i, e

Feststellung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, Vermittlung von berufspraktischen Kenntnissen und Abbau von berufsbezogenen Defiziten

Help

Individuelle und aktive Hilfestellung bei Problemstellungen unterschiedlichster Art sowie Bearbeitung von Vermittlungshemmnissen

IPPA, Individualisierte Potentialanalyse für Arbeit und Ausbildung

Feststellung von Kompetenzen, Fähigkeiten und Potentialen zur beruflichen Orientierung mit Geva-Testung

Modulares Coaching im Bewerbungsmanagement

Individuelles und modulares Coaching für ein erfolgreiches Bewerbungsverfahren

Wages es! mit individuellem Eintritt

Entwicklung von beruflichen Alternativen trotz gesundheitlicher Einschränkungen mit individueller Vorbereitung auf den Arbeitsmark

Eignungsfeststellung mit individuellem Eintritt

Klärung der persönlichen Voraussetzung für einen bestimmte Tätigkeit und/oder Weiterbildungsmöglichkeiten

Coaching on the Job – Stabilisierung von Beschäftigungverhältnissen

Beschäftigungsstabilisierung, Nachbetreuung bei Arbeits- oder Ausbildungs- oder Arbeitsaufnahmen. Betreuung des Arbeitgebers und des Kunden nach einer Arbeitsaufnahme

Bewerberservice

Eine individuelle, effektive und zeitnahe Unterstützung im Einzelgespräch. Erhöhen Sie Ihre Chancen auf Ihren Berufswunsch mit passgenauen Bewerbungsunterlagen.

SELFIE Plus

ist eine 12-wöchige Gruppenmaßnahme mit dem Ziel der Aufnahme einer
sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung.

 

Eignungsfeststellung für Kunden mit konkreten Berufswunsch

Entwickeln Sie mit uns berufliche und persönliche Perspektiven. Wir unterstützen und beraten Sie ihren Berufswunsch zu realisieren.

Eignungsfeststellung für Kunden ohne konkretem Berufswunsch

Entwickeln Sie mit uns berufliche und persönliche Perspektiven. Wir unterstützen und beraten Sie einen neuen Berufswunsch zu erarbeiten.

LAV

Mit LAV zu Ihrer Ausbildungs- oder Arbeitsstelle mitlangfristiger beruflicher Perspektive. So vermeiden Sie Langzeitarbeitslosigkeit!

Erwerb von Grundkompetenzen für eine berufliche Perspektive

Zur Erhöhung der Eingliederungschancen auf dem Arbeitsmarkt
• Verbesserung der Deutschkenntnisse
• Vorbereitung auf Qualifizierungen

Kernkompetenzcenter für Helfertätigkeiten in der Sozialbetreuung

Vermittlung von für Helfertätigkeiten in der Sozialbetreuung.

Kernkompetenzcenter kaufmännisch

Vermittlung von Kernkompetenzen für den kaufmännischer Bereich.

Kernkompetenzcenter
Logistik

Vermittlung von Kernkompetenzen für den Bereichen Logistik.

Kernkompetenzcenter Service-Handel-Verkauf

Vermittlung von Kernkompetenzen für den Bereichen Service, Handel und Verkauf.

Arbeitswelt 4.0 – Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt AVGS

Wir machen Sie fit für die digitale Arbeitswelt.
• Modul 1 „Bedeutung digitaler Kompetenzen“
• Modul 2 „Datenschutz und Sicherheit“
• Modul 3 „OMP – Organisation im digitalen Zeitalter“

Grundkompetenzen für den Bereich IKT: Digitale Arbeitswelt 4.0 BGS

Wir machen Sie fit für die digitale Arbeitswelt.
• Modul 1 „Bedeutung digitaler Kompetenzen“
• Modul 2 „Datenschutz und Sicherheit“
• Modul 3 „OMP – Organisation im digitalen Zeitalter“