Intensiv Weiterbildung für Floristinn:in BGS

Das Projekt

Wie viele andere Berufe auch, ist der Beruf
des Floristen mittlerweile breiter aufgestellt,
denn nicht mehr nur der „Blumenladen
an der Ecke“ beschäftigt Floristen, auch
Unternehmen der Hochzeits- oder Eventbranche
sowie Baumärkte haben eine
Nachfrage nach dem Wissen der Floristen.
Nicht mehr nur Schnittblumen stehen
mittlerweile im Fokus, auch Pflanzen,
Nachhaltigkeit und Umwelt (z.B. das Thema
Bienen) sind wichtiger geworden. Somit
ist auch Nachfrage nach qualifiziertem
Personal in der Floristikbranche gestiegen
und steigt weiter.

Unserer Ziel

Die (berufsbegleitende) Weiterbildung für
Floristen zielt darauf ab, die Teilnehmer
zu befähigen, sowohl fachlich als auch
geschäftlich erfolgreich in der floristischen
Branche zu agieren. Hierdurch erarbeiten
sich die Teilnehmer einen
klaren Wettbewerbsvorteil gegenüber
anderen Arbeitskräften, auch
Quereinsteiger können
so ihren Arbeitsplatz
sichern.